Impressum

Angaben gemäß § 1o Telemediengesetz (TMG) und Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Andrea S Klahre
Eilenau 1o . 22o87 Hamburg
+49.4o.25491oo4
asklahreattminusonline.de
https://alldieschoenenworte.wordpress.com

Kontaktmöglichkeit für datenschutzrelevante Anliegen

Siehe oben

Urheberrechte

Dieses Blog unterliegt dem Copyright-Schutz. Alle Rechte sind Herausgebern vorbehalten. Sämtliche Texte, Fotos, Grafiken, Tondokumente und Videosequenzen unterliegen dem Urheberrecht. Das Copyright für veröffentlichte, vom oder für den Herausgeber erstellte Objekte bleibt allein beim Herausgeber oder Autor.

Interessenkonflikte

Die Inhaber dieser Webseite haben keine Interessenkonflikte.

Haftungsausschluss


Inhalt 

Die Herausgeber übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Herausgeber, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Herausgeber kein nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Verweise | Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf Hyperlinks distanzieren sich die Herausgeber ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten, die nach Verlinkung verändert wurden. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten haben die Herausgeber keinerlei Einfluss. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Herausgeber eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Werbeanzeigen